Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 5. Mai 2016

Zum langen Wochenende: Der "Postillon" über TTIP





Auszug:


Wozu braucht man TTIP?

TTIP dient zum Abbau von Handelshemmnissen zwischen den USA und der EU. Typische Handelshemmnisse sind Arbeitnehmerrechte, Umweltstandards, Verbraucherschutz, Verbot von Sklaverei, Zölle, Demokratie und Menschenrechte. Ein florierender Handel ohne störende Regulierungen hilft dabei selbstverständlich nicht nur den Reichen, die sich für TTIP aussprechen, sondern auch den Superreichen (Trickle-up-Effekt). 



Recht nett sind auch einige der Kommentare, zum Beispiel diese:


"Bei der Chlorbelastung kann ich mir doch den Gockel an den Schrubber nageln und das Bad keimfrei wienern.
Oder 2 Wiesenhof ins Schwimmbad, und die Brüh' is durchgeklärt. Also so schlecht is das nicht!!!"


"Durch TTIP werden Handelshemmnisse verschwinden. Dann gibt es bei Kaufland bald Treuemarken für eine Smith & Wesson. Wer will das nicht?"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen