Dienstag, 21. August 2012

Off topic: Frischfütterung und die AVMA

Der US-Tierarztverband American Veterinary Medical Association (AVMA) hat kürzlich eine Resolution gegen die Frischfütterung von Katzen und Hunden verabschiedet.

Und in China ist ein Sack Reis umgefallen.


***

http://haustiereimpfenmitverstand.blogspot.de/2012/06/ein-perfektes-geschaftsmodell.html
http://haustiereimpfenmitverstand.blogspot.de/2012/04/off-topic-frischernahrung-salmonellen.html

(Oder Suchwort Trockenfutter in Blog-Suchmaske oben links eingeben)


***

Richtig putzig ist, was die Vize-Chefin der AVMA-Kommunikationsabteilung dazu von sich gegeben hat: Die Resolution sei kein Versuchdas Recht der Tierhalter einzuschränken, ihre Tiere so zu füttern, wie sie es für richtig halten.

Oh, danke, danke, liebe Kimberley - wir haben schon gebibbert, dass jetzt gleich die AVMA-Futterpolizei kommt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de