Freitag, 20. Juni 2014

Tollwut in Deutschland, Gesamtzahlen für 2013



Laut WHO-Rabies Bulletin wurden in Deutschland im Gesamtjahr 2013 zehn (10) Fälle von Tollwut amtlich festgestellt: 

neun (9) Fälle bei Fledermäusen

und ein (1) Fall bei einem aus Marokko stammenden Hund (s. a. hier und hier). 

2012 waren es 14 Fälle, sämtlich bei Fledermäusen.

Deutschland besitzt nach wie vor den Status tollwutfrei. 


Trotzdem gibt es IMMER NOCH Tierärzte, die Katzen und Hunde jährlich gegen Tollwut impfen. 



PS: Die amtlichen Zahlen werden immer erst mit einiger Verspätung veröffentlicht.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de