Samstag, 3. Januar 2015

Bitte NICHT als Mitglied anmelden



Seufz. 

Bitte nicht als Mitglied anmelden.
Zum Mitlesen ist es nicht erforderlich, und Vorteile sind unseres Wissens damit auch nicht verbunden. 

Wer sich vernetzen (und Datenkraken füttern) will, kann das doch bei Facebook etc. pp. tun. 

Danke.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy?hl=de